Motivationsgrab Dokumentenlenkung – eine Chance für Agilität im Kleinen

Ich wünschte, wir wären schon weiter… Die „neue“ 9001 ist inzwischen 4 Jahre alt. Immer wieder hört und liest man über deutlich mehr Freiheiten in der Dokumentation und wunderbare Ideen, diese zu nutzen: Agil inspirierte Kreativität schafft neue Dokumentations-Praktiken, wie Post its am Fenster, Kanban-Boards als Wandschmuck und Software, diverse Apps für schnelle Foto- und…

Dokumentation Bürokratie Managementsysteme

Bürokratie selbstgemacht – wie Mitarbeiter sie gezielt und gerne nutzen…

Dokumentations- und Nachweispflichten sind oft zuverlässige Motivationsbremsen. Alles protokollieren und unterschreiben? Wem soll  das nützen? Mitmachen – nein danke! Es scheint allerdings Wege zu geben, dem vorzubeugen. Ein kleines Alltagsbeispiel zeigt, wie sich ernstgemeinte Einbindung der Mitarbeiter auswirken kann… Eine alltägliche Aufgabe Ein Gebindelager mit gefährlichen Flüssigkeiten soll – der Gesetzgeber läßt grüßen – regelmäßig…

Revisionen 2015: Bürokratie ade?

Sie haben sich vielleicht auch schon gefragt, wie Sie Ihr Managementsystem verschlanken und den umständlichen und aufwendigen „Papierkram“ abbauen können? Die aktuellen Revisionen um das Thema „dokumentierte Informationen“ geben Anlass zur Hoffnung: Mehr Entscheidungsfreiheit, weniger Vorgaben… Ein Beitrag in der XING-Gruppe „Qualitätsmanagement im Wandel“ inspirierte mich zum Nachdenken über das Thema. Er dokumentiert einen kurzen…