Wie Vorgabedokumente zu zahnlosen Tigern werden

Schon mein letzter BLOG-Beitrag hat sich mit un-sinnigen Dokumenten (bzw. Checklisten) beschäftigt. Die Rückmeldungen dazu haben deutliche gemacht, dass das Thema noch lange nicht ausgeschöpft ist. Heute geht´s um Basics! Wozu wurden eigentlich Vorgabedokumente erfunden? Zu viele sinnlose Dokumente? Vorgaben werden in Managementsystemen schnell mal in einen Prozess gefasst, auf Papier gebracht oder in´s Softwaresystem…

Managementsysteme im Generationskonflikt? – Wie ein Handlauf die Generation Y traumatisiert….

Steffi Burkhart ist 26, frisch im Unternehmen und will das betriebliche Gesundheitsmanagement voranbringen. Leider spricht ihr Chef auf dem Weg zum ersten gemeinsamen Mittagessen den folgenschweren Satz aus: „Frau Burkhart, könnten Sie bitte den Handlauf benutzen!“ Beim Umblicken sieht die junge Frau, dass alle Abteilungs-Kollegen „wie eine Entenfamilie“ den Handlauf nutzend die Treppe herabsteigen. Für sie…

Managementsystem der Führung Geschäftsführung

Hier kocht der Chef? – Wer managt das Managementsystem?

„Wie bringe ich meinen Chef dazu, unser Managementsystem als einziges System zu nutzen, um das Unternehmen zu steuern?“ Diese Frage höre ich nicht zum ersten Mal! Erfreulicherweise erkennen immer mehr Beauftragte, welches Potential hier unerschlossen ist… Für junge Unternehmen oder Startups, die gerade einsteigen in´s Universum der Managementsysteme, liegt die Frage auf der Hand und…