Überregelung

Überregelung entschärfen – Impulse aus der „Eltern-Schule“

Für Akteure im Managementsystem gehören Regeln zum Alltag. Während „immer mehr“ schnell zur ÜBERregelung führen, nimmt ihre Akzeptanz und Wirksamkeit immer mehr ab.  Sie halten vom Wesentlichen ab –  nervend! Natürlich hat das auch mit der Komplexität und Unübersichtlichkeit des internen Navigationssystems zu tun. Gesetzgeber und Normen-Gremien sind leider schwer zu bremsen. Sie wollen auf…

„Vertrauen kommt in der Norm nicht vor“ – Interview mit einem agil(isiert)en ISO 27001 – Auditor

(Fast) neue Podcast-Serie: Zu-Taten wirksamer Zusammenarbeit in Managementsystemen Weiter geht die Learning-Journey… Wieder habe ich viel gelernt! Nach dem schriftlichen Interview mit einem 27001-Spezialisten und Auditor kommt jetzt einer zu Wort, der zum Thema „Informationssicherheit“ und ISMS alle relevanten Perspektiven selbst erlebt (hat). Vielleicht haben Sie ihn schon in einem anderen meiner Blog-Beiträge kennengelernt? Ich…

Lernen im Audit erlaubt! – Eine Auditfrage macht Beine

Manche Geschichten muss man einfach weitererzählen… 😊 Immer mal wieder habe ich die Freude, externe Auditoren zu treffen, die ihren Job mit Herz und Engagement machen. Sie sind sich bewusst, wieviel Einfluss sie auf Wirksamkeit und Akzeptanz des von Ihnen geprüften Managementsystems haben und handeln danach. So geschehen in der letzten Woche, als mir bei…

Einverständnis

Differenzen im Audit? – Stufe für Stufe Richtung Lösung auf der Verständnistreppe!

Eine Kundin berichtet, dass gerade externe 9001-Audits in den Standorten durchgeführt wurden. Auf meine Frage: „Und wie war´s?“ kommt nach kurzem Nachdenken: „Naja – es gab wieder etliche Punkte, bei denen wir nicht zusammengekommen sind… Ich bin wirklich gespannt auf den Bericht.“ Ich möchte Genaueres wissen und bitte sie um ein Beispiel: Stein des Anstoßes…

Motivationsgrab Dokumentenlenkung – eine Chance für Agilität im Kleinen

Ich wünschte, wir wären schon weiter… Die „neue“ 9001 ist inzwischen 4 Jahre alt. Immer wieder hört und liest man über deutlich mehr Freiheiten in der Dokumentation und wunderbare Ideen, diese zu nutzen: Agil inspirierte Kreativität schafft neue Dokumentations-Praktiken, wie Post its am Fenster, Kanban-Boards als Wandschmuck und Software, diverse Apps für schnelle Foto- und…

Was Auditoren bewegt.. – Ein kurzer Einblick in ein neues Werkstatt-Format

Ein neues Workshop-Format ist ein Wagnis. Auch der Zeitpunkt am Ende einer heißen Juliwoche birgt ein gewisses Risiko. Die Ergebnisse der Audit-Werkstatt zu „Audits auf Augenhöhe“ zeigen allerdings, dass dieses Thema  „bewegt“: Es bietet nicht nur Schnittstellen zum organisationalen, sondern auch zum ganz persönlichen Lernen … „Wie bitte – schon vorbei?“ Tatsächlich hat niemand bemerkt,…

Mehr Mit- als Besserwisser – Ein Buchtipp gegen „qualifizierte Bevormundung“

„Es ist echt schwer, Fragen zu stellen, wenn man die Lösung schon kennt!“ hörte ich letzte Woche einen auditierenden Kollegen nach einem Audit sagen. Ja, das kam mir bekannt vor! Wir Berater, Beauftragte, Fachkräfte und Auditoren sind halt von Natur eher „Sager“ als „Frager“. Wir sind Experten in unserem Fachgebiet, beobachten, bewerten, beraten.  Das ist…

Wo geht´s jetzt eigentlich lang? – Wie Managementsysteme Selbstorganisation provozieren!

Agilität ist in aller Munde. Als Managementmode, Spinnerei oder geniale Entwicklung… Wird sie wirksam, überzeugt sie insbesondere durch schnelle Entscheidungen und Anpassungsfähigkeit – kundenwirksam. Ihr Erfolgsrezept: Selbstorganisation auf Mitarbeiterebene! Diese Zutat stand bislang nicht auf der Rezeptliste unserer Managementsysteme. Hier geht es eher um detailliert durchdachte Planung und Steuerung – gemäß Organigramm in der Regel…

Vom Prüfer zum Partner – Interview mit einem Zertifizierer

Neue Podcast-Serie: Learning-Journey: Zu-Taten wirksamer Zusammenarbeit Nach dem ersten Podcast-Learning mit einer internen Praktikerin kommt jetzt der Blick von aussen: Ein externer Auditor kommt zu Wort. Externe Audits in Managementsystemen können „prägend“ sein und viel zur Weiterentwicklung beitragen. Je nach Historie und Besetzung führen Sie allerdings auch zu unnützen und „ineffizienten Verwachsungen“ im Unternehmen ……

Hilfe, der Auditor kommt….- was „coole“ Unternehmen anders machen

Wieder ist ein Jahr rum. Wieder steht ein externes Audit an und die jährliche Aufruhr greift um sich: Was ist noch wie „vorzubereiten“, um ein gutes Ergebnis zu bekommen? Meine Frage an einen Beteiligten: „Warum nutzen Sie nicht die Gelegenheit und schauen genauer hin, wo und wie Ihnen die Normforderungen wirklich weiterhelfen in Sachen Qualität?…