Überregelung

Überregelung entschärfen – Impulse aus der „Eltern-Schule“

Für Akteure im Managementsystem gehören Regeln zum Alltag. Während „immer mehr“ schnell zur ÜBERregelung führen, nimmt ihre Akzeptanz und Wirksamkeit immer mehr ab.  Sie halten vom Wesentlichen ab –  nervend! Natürlich hat das auch mit der Komplexität und Unübersichtlichkeit des internen Navigationssystems zu tun. Gesetzgeber und Normen-Gremien sind leider schwer zu bremsen. Sie wollen auf…

Brücken in´s Boot – Interview mit einer internen QMS-Expertin

Neue Podcast-Serie: Learning-Journey: Zu-Taten wirksamer Zusammenarbeit Managementsysteme verfolgen wertvolle Ziele! Führungs-Instrumente, Prozesse und Methoden orientieren und unterstützen dabei. Allerdings sind es die Akteure in Stab und Linie, die sie dosieren und mischen. Und durch ihr ganz persönliches Denken und Tun sinn- und wirkungsvoll einsetzen. Solche Akteure möchte ich hier vorstellen: Was tun sie? Welche „Erfolgsrezepte“…

agile Managementsysteme

Agile Managementsysteme – geht das?

„Agil scheint einiges zu bewegen. Funktioniert das auch in Managementsystemen?“ Diese Frage höre ich in in letzter Zeit häufiger: In Kundengesprächen, Workshops, Vortragsveranstaltungen. In der Tat: Agilität ist in EDV-Kreisen inzwischen ein „alter Hut“.  Auch in der Organisationsentwicklung um Digitalisierung und Industrie 4.0 zieht sie immer größere Kreise. Im Reich der Managementsysteme allerdings blitzt sie bislang nur…