Remote Audits – Wenn gute Kommunikation zur Herausforderung wird

Aktuell ist vieles anders … Corona greift nicht nur spürbar in unser Privatleben ein. Auch die betriebliche Zusammenarbeit hat sich vielerorts spürbar gewandelt. Das ist eine große Chance für moderne Kommunikations-Technologien und -Tools und ein echter Turbo für Digitalisierungs-Initiativen. Dieser Wandel zeigt sich auch in den Managementsysteme: Unterstützungs-Software hat Hochkonjunktur und Remote-Audits beflügelt die öffentliche…

Einmal Akzeptanz mit Sahne bitte….- Reicht eine Zutat für wirksame Managementsysteme?

Akzeptanz als Umsetz-Treiber? Managementsysteme sind reich an Regeln – je nach Zielsetzung, mit und ohne Unterstützung des Gesetzgebers. Sie aufzuschreiben bedeutet allerdings noch lange nicht, dass sie im betrieblichen Alltag auch umgesetzt werden. Einerlei ob es um Sicherheitsbrillen, Sonderabfallentsorgung oder Prüfprozedere geht: Das gewünschte Verhalten steht auf einem ganz anderen Blatt Papier! Werden Vorgaben nicht…

Führung heißt: Raus aus dem Fachgraben – Interview mit Florian Frankl

(Fast) neue Podcast-Serie: Zu-Taten wirksamer Zusammenarbeit in Managementsystemen Weiter geht die Learning-Journey… Weiter geht´s mit Erfahrungen und Impulsen aus der Praxis. Denn es sind Menschen, die Managementsysteme erfolgreich machen und sie durch ihr ganz persönliches Denken und Tun sinn- und wirkungsvoll einsetzen. Nach dem Interview mit einer Leiterin Qualitäts-Managementsysteme kommt jetzt ein Mann zu Wort,…

Überregelung

Überregelung entschärfen – Impulse aus der „Eltern-Schule“

Für Akteure im Managementsystem gehören Regeln zum Alltag. Während „immer mehr“ schnell zur ÜBERregelung führen, nimmt ihre Akzeptanz und Wirksamkeit immer mehr ab.  Sie halten vom Wesentlichen ab –  nervend! Natürlich hat das auch mit der Komplexität und Unübersichtlichkeit des internen Navigationssystems zu tun. Gesetzgeber und Normen-Gremien sind leider schwer zu bremsen. Sie wollen auf…

Brücken in´s Boot – Interview mit einer internen QMS-Expertin

Neue Podcast-Serie: Learning-Journey: Zu-Taten wirksamer Zusammenarbeit Managementsysteme verfolgen wertvolle Ziele! Führungs-Instrumente, Prozesse und Methoden orientieren und unterstützen dabei. Allerdings sind es die Akteure in Stab und Linie, die sie dosieren und mischen. Und durch ihr ganz persönliches Denken und Tun sinn- und wirkungsvoll einsetzen. Solche Akteure möchte ich hier vorstellen: Was tun sie? Welche „Erfolgsrezepte“…

agile Managementsysteme

Agile Managementsysteme – geht das?

„Agil scheint einiges zu bewegen. Funktioniert das auch in Managementsystemen?“ Diese Frage höre ich in in letzter Zeit häufiger: In Kundengesprächen, Workshops, Vortragsveranstaltungen. In der Tat: Agilität ist in EDV-Kreisen inzwischen ein „alter Hut“.  Auch in der Organisationsentwicklung um Digitalisierung und Industrie 4.0 zieht sie immer größere Kreise. Im Reich der Managementsysteme allerdings blitzt sie bislang nur…