Kollegial passende Lösungen finden – Mehr Köpfe – mehr Wissen – mehr Wege

Das Arbeitsfeld einer Fachkraft ist vielseitig! Entsprechend sind die Aufgaben und auch Probleme. Sie werden in jedem Unternehmen täglich neu erfunden und weiterentwickelt… – weil  vielfältige Dynamiken und Menschen im Spiel sind.

Für Vieles kann es kein sicheres Patentrezept geben. Mit dem Erfahrungs- und Ideenschatz ähnlich positionierter Kolleginnen und Kollegen (ich zähle mich mal auch dazu ;)) finden sich allerdings schnell fundierte und praxisnahe Lösungen.  Wege und Vorgehensweisen dahin sind dann nicht nur erprobt, sondern auch zeitgemäß und machbar.

Hier geht es um die alltäglichen Herausforderungen, die in einem anderen Unternehmen womögliche keine mehr sind…

Wie wird zusammengearbeitet?

  • mind. 14-tägige offene Kleingruppe (bis zu 6 Personen)
  • individuelle Themen, Probleme, Konflikte und Anliegen
  • Je Termin (1-2 Stunden) können ein bis zwei Anliegen mithilfe der Gruppe ausführlich bearbeitet werden.
  • Je nach Thema werden unterschiedliche Methoden und Formate eingesetzt, über die wir gemeinsam mit dem / der Fallgeberin entscheiden.
  • Mein Beitrag: Struktur und Moderation der Runde, fachliche Impulse zu den gängigen Managementsystemen (DIN ISO 9001, 14001, 45001, ?), Change- und Coaching-Zutaten, bei Bedarf Dokumentation und Nachbereitung (im Nachgang weitere Informationen u.ä.).
  • Auch bei einmaliger Teilnahme sind natürlich Vertraulichkeit, wertschätzender Umgang und Verbindlichkeit  grundlegende Prinzipien der Zusammenarbeit.

Zielgruppe

  • Mitarbeitende und Engagierte auf DIN ISO – Mission
  • Managerin oder Beauftragter im Managementsystem (insbes. DIN ISO 9001, 14001, 27001, 45001, IMS)
  • Fach- oder Stabskraft (Qualität, Umweltschutz, Arbeit- oder Informationssicherheit, Gesundheit)
  • Leitungen, Führungskräfte und Leader – mit und in disziplinarischer Verantwortung

Buchung

Start:
ab April 2021

Termin nach Vereinbarung
mit ab 3 Personen

Dauer:
1 – 2 Stunden je nach Gruppengröße über mehrere Wochen

Preis/Person:
135,-  € zzgl. MwSt./Termin und Teilnehmenden
(im Abo ab 5 Termine 120,- zzgl. MwSt.)

Ort:
online

Jetzt anmelden (siehe Kasten unten) oder Vorgespräch vereinbaren.

zum Terminkalender

Schon gewusst?

Für Coaches, Change-Berater und andere “Mensch-Begleiter” gehört es inzwischen zum guten Ton, sich regelmäßig supervidieren zu lassen oder die eigene Arbeit in einer Gruppe zu reflektieren. Der Kontakt und der regelmäßige Austausch mit Personen ähnlicher Profession zeugt in solche Arbeitsfeldern von Seriosität und der Bereitschaft sich weiterzuentwickeln. Oft ist die Forderung dazu sogar in Stellenprofilen verankert und gilt als Qualitäts- und Qualifikationskriterium.

Aus meiner Sicht sind auch die Experten der Managementsysteme stark als Coaches, Veränderungstreiber und -begleiter tätig. Ihr Erfolg hängt sehr stark an ihrer Fähigkeit, Menschen zu begeistern, zu inspirieren und im besten Sinne zu führen. Hier braucht es mehr als standardisiertes Fachwissen, um auf betriebsspezifische Persönlichkeiten und Rahmenbedingungen reagieren zu können.

Die Kollegiale Beratung kann also an dieser Stelle als praxis-synchrones, zeitgemäßes Lernen und Weiterbildung gelten und wird von mir als ausgebildete Coach-, Fach- und Change-Begleiterin entsprechend testiert.

Du möchtest mit mir zusammenarbeiten (Sie ggf. auch) oder hast eine Frage?

Gern!

Telefon: +49 621 436 25 848
e-Mail: info@susannepetersen.de

Oder hier gleich einen  Termin (mit oder ohne Video) für ein Vor- und Klärungs-Gespräch aussuchen!

Möchten Sie mich live erleben, kommen Sie gern dazu!
Aktuelle Veranstaltungs-Termine finden Sie hier.