Als Frau mit Status und Standing in Führung gehen

Fach – Impulse & kollegi.agile Reflexion/Beratung & indiv. Coaching

Als Expertin wahr- und ernstgenommen zu werden, ist nicht immer einfach!

Fachwissen allein reicht offensichtlich nicht aus, wirklich überzeugend aufzutreten… – Viel zu schnell verdampft es im Argumente-Abschlag, ohne die Kollegen in der Linie und in anderen Fachbereichen zur konstruktiven Zusammenarbeit zu bewegen.
Und viel zu selten enden Gespräche und Auseinandersetzungen in Sackgassen und nicht da, wo sie eigentlich hinführen sollten: beim gemeinsamen, wertvollen und wertschöpfenden Ziel.

Für welches Fachgebiet oder welche DIN ISO Zielsetzung du dich auch einsetzt, die Herausforderungen und “Spielchen” sind ähnlich. Sie kosten dich übermäßig Kraft und bringen nicht weiter.

In diesem Coaching-Workshop lernst du

  • wie du verbal und nonverbal “rüber- und ankommst”
  • zu erkennen, wie andere dich in deiner Wirkung ausbremsen
  • welche Einflussfaktoren an deiner Person und deinem Verhalten hängen und
  • wie Situation und Rahmenbedingungen im Unternehmen deine Wirksamkeit beeinträchtigen und behindern
  • was DU tatsächlich ändern kannst und musst
  • womit du gelassen und humorvoll experimentieren kannst,

um deinem überzeugenden und wirkungsvollen Auftritt die Bühne zu bereiten.

Wie wird zusammengearbeitet?

  • 3 Impuls-Workshops mit Gruppenarbeit (online – á 1,5 Std.)
  • Reflexions-Aufgaben für die individuelle Vertiefung zwischen den Veranstaltungen
  • 3 offene “Gruppen-Coachings” (online) für individuelle Fragestellungen und Herausforderungen (online 1-2 Stunden)
  • 1 individuelles Coaching (online) á  30 Minuten

Vertraulichkeit, wertschätzender Umgang und Verbindlichkeit  sind grundlegende Prinzipien der Zusammenarbeit.

Zielgruppe

ausschliesslich weibliche

  • Mitarbeitende und Engagierte auf DIN ISO – Mission
  • Managerin oder Beauftragte im Managementsystem (insbes. DIN ISO 9001, 14001, 27001, 45001, IMS)
  • Fach- oder Stabskräfte (Qualität, Umweltschutz, Arbeit- oder Informationssicherheit, Gesundheit)
  • Leitungen, Führungskräfte und Leader – mit und in disziplinarischer Verantwortung
  • begrenzte Teilnehmerinnen-Anzahl: 8

Buchung

Start:
Gemeinsamer Auftakt am 30.04 um 16.00 April 2021 (ab 4 Personen)

u.a. zur Terminabstimmung
Vorschlag:

  • Freitags (15.00 – 17.00 Uhr) und/oder
    Dienstags (10.00 – 12.00 Uhr)

Preis/Person:
580,-€ zzgl. MwSt. (die ersten 5 verbindlichen Buchungen: 295,- € zzgl. MwSt.)

Ort:
online

Jetzt per Mail anmelden, in Warteliste eintragen (siehe unten – Auftakt mit Terminabstimmung am 30.04 um 16.00 – Einladung folgt) und/oder Vorgespräch vereinbaren.

zum Terminkalender

Schon gewusst?

Für Coaches, Change-Beraterinnen und andere “Mensch-Begleiter” gehört es inzwischen zum guten Ton, sich regelmäßig supervidieren zu lassen oder die eigene Arbeit in einer Gruppe zu reflektieren. Der Kontakt und der regelmäßige Austausch mit Personen ähnlicher Profession zeugt in solche Arbeitsfeldern von Seriosität und der Bereitschaft sich weiterzuentwickeln. Oft ist die Forderung dazu sogar in Stellenprofilen verankert und gilt als Qualitäts- und Qualifikationskriterium.

Aus meiner Sicht sind auch die Expertinnen der Managementsysteme stark als Coaches, Veränderungstreiber und -begleiterinnen tätig. Ihr Erfolg hängt sehr stark an ihrer Fähigkeit, Menschen zu begeistern, zu inspirieren und im besten Sinne zu führen. Hier braucht es mehr als standardisiertes Fachwissen, um auf betriebsspezifische Persönlichkeiten und Rahmenbedingungen reagieren zu können.

Die Vermittlung von Führungs- und Change-Wissen sowie die persönliche Reflexion dazu kann also an dieser Stelle als praxis-synchrones, zeitgemäßes Lernen und Weiterbildung gelten und wird von mir als ausgebildete Coach-, Fach- und Change-Begleiterin entsprechend testiert.

Hier in Warteliste eintragen und sofort erfahren, wann´s losgeht

..oder wann ggf. kostenfreie Informations-Veranstaltungen  (Webinar o.ä.) im Vorfeld stattfinden.
(* Diese Liste ist kein Verteiler meines Newsletters! Sie bezieht sich nur auf diese eine Veranstaltung.)




Du möchtest mit mir zusammenarbeiten (Sie ggf. auch) oder hast eine Frage?

Gern!

Telefon: +49 621 436 25 848
e-Mail: info@susannepetersen.de

Oder hier gleich einen  Termin (mit oder ohne Video) für ein Vor- und Klärungs-Gespräch aussuchen!

Möchten Sie mich live erleben, kommen Sie gern dazu!
Aktuelle Veranstaltungs-Termine finden Sie hier.