Klare Rollen für bessere Zusammenarbeit

Mit 7 Mails in 14  Tagen zu mehr “Standpunkt” und Wirksamkeit – durch Rollen-Coaching
Jetzt Coaching-Mails erhalten!

Mehr Klarheit für dich und deine Zusammenarbeit

  • Du bist Expertin und Fachkraft, Stabsstelle und “beauftragt” – zu Themen wie Qualität, Arbeitssicherheit, Umwelt- oder Informationssicherheit ?

  • Arbeit ist immer genug da. Die Frage ist: Wie verteilen?

  • Immer wieder kommt es zu Konflikten, weil Zuständigkeiten und Funktionen unterschiedlch interpretiert werden.  – Anstrengend…

  • Oft fragst du dich: Wer bin ich und wenn ja, wieviel?

  • Eine klare Position dazu bringt dir eine zuverlässige und sichere Ausgangs- und Argumentationsplattform!

  • Gewinne durch das eMail-Coaching mehr Standpunkt und Sicherheit für deine interne Positionierung

  • 5 Kernfragen, Reflexion und Abgleich sowie erste Hinweise und Tipps bringen dich auf die Spur – alle 48 Stunden in 7 Mails.

Anmelden und 14 Tage lang (kostenlos) Coaching-eMails erhalten



*Ich verwende deine E-Mail-Adresse, um dir dieses Mail-Coaching zu servieren. Im Nachgang erhältst du unregelmäßig Infos, Tipps und Tools aus meinem fachlichen Kosmos – etwa 2 im Monat. Das können u.a. Hinweise auf neue Veröffentlichungen, Blog- oder Podcastbeiträge oder auch neue (z.T. kostenfreie) Unterstützungs- und Qualifizierungsangebote sein. Eine Abmeldung ist jederzeit über einen Link im Mailing möglich. Weitere Informationen gibt es unter “Datenschutz”.

Kennst du das ?

Beraterin, Trainer, Coach, Mentorin und Moderator bis hin zu „Feuerwehr“, Predigerin und Seelsorger…
Die Unterstützung durch die Fachkräfte der Managementsysteme kennt kein Ende.

Obwohl die offizielle Funktionsbeschreibung und das zugehörige Organigramm eine deutliche Sprache sprechen, verschwimmen schnell die Grenzen, wenn es darum geht, Aufgaben und Zuständigkeiten im Unternehmen zu verhandeln.  Immer wieder neue Anliegen und Probleme werden “ausnahmsweise” zur Regel!

So steigt die Flut immer höher und jede neue Aufgabenstellung birgt frisches Konfliktpotential.

Mein Angebot für dich

Das kommt auf dich zu:

  • ein kostenloses eMail-Coaching – lediglich gegen deine Mailadresse für meinen Verteiler 😉
  • 7 Coaching-Mails im Abstand von jeweils 48 Stunden
  • darin begleite ich dich beim Erfassen und Reflektieren deiner Rolle
  • mit aufeinander aufbauenden fachlichen Impulsen und Fragen zu deiner Situation und Positionierung
  • die dir – mit ein bisschen Zeit-Invest – einen strukturierten Überblick zu deiner Situation geben und
  • mögliche Ansatzpunkte für Verbesserungen liefern.

Dein “Gewinn”?!

Durch die konkreten Fragen und neuen Perspektiven  gelingt es dir schnell, die Brücke zu deinem speziellen Arbeitsumfeld schlagen.  So kannst du

  • deine Aufgaben und Pflichten, aber auch deine Freiheiten besser erkennen und
  • dir (wieder) bewusst machen, was in deinem Job für dich wertvoll und wichtig ist
  • wie eine sinnvolle Arbeitsteilung dazu aussehen kann und
  • diese gegenüber Kolleg*innen klarer und konsequenter vertreten
  • mit klarer Zielsetzung JA und
  • mit gutem Gewissen NEIN sagen können und dabei
  • mit guten, durchdachten Argumenten entspannter und besser zusammenarbeiten.

Deine Job-Realität lebt und wird täglich neu verhandelt. Eine klare Positionierung in deiner Rolle ist dein sicherer und zuverlässiger  Anker im dynamischen Alltag!  So gehst du gelassen in die Diskussion und findest für jede Aufgabe und Herausforderung den richtigen Weg und die passende Kooperation.

Das sagen Kunden & Kontakte über das Rollen-Coaching per Mail

Du stellst die richtigen Fragen

Anonym (QMB) -

Hallo Susanne,

ich habe eben deine 5. Mail des Coachings gelesen. Du stellst die richtigen Fragen. Vielen ist sicherlich gar nicht klar was sie dürfen und was nicht oder was eigentlich erwartet wird. (…) Deine dritte Mail trifft hier genau. Wie steht die Führung zu QM, UM, Selbstverpflichtung usw.

Du stellst die richtigen Fragen

Anonym (QMB) -

Hallo Susanne,

ich habe eben deine 5. Mail des Coachings gelesen. Du stellst die richtigen Fragen. Vielen ist sicherlich gar nicht klar was sie dürfen und was nicht oder was eigentlich erwartet wird. (…) Deine dritte Mail trifft hier genau. Wie steht die Führung zu QM, UM, Selbstverpflichtung usw.

Ich hab´s konzipiert

Susanne Petersen

Norm-Rebellin, Change-/Organisationsbegleiterin, Coach und Autorin

Seit über 22 Jahre begleite ich Unternehmen und ihre Experten, Führungskräfte und Mitarbeiter beim Lernen und Organisieren – mit und ohne Zertifikat. Mein Fokus: der faszinierende „Faktor Mensch“ und Führung und Zusammenarbeit, die auf Augenhöhe bewegt und bewirkt.

Nimm teil am kostenlosen Mail-Coaching für mehr Rollen-Klarheit und -Sicherheit in der Zusammenarbeit

Trage dich hier ein und erhalte 7 Mails im Abstand von jeweils 48 Stunden.
Darin begleite ich dich beim Nachdenken und Reflektieren zum Thema.  Du erhältst fachliche Impulse und Fragen zu deiner Positionierung und  festigst so dein Standing und deine Überzeugungskraft für die betriebliche Zusammenarbeit.



*Ich verwende deine E-Mail-Adresse, um dir dieses Mail-Coaching zu servieren. Im Nachgang erhältst du unregelmäßig Infos, Tipps und Tools aus meinem fachlichen Kosmos – etwa 2 im Monat. Das können u.a. Hinweise auf neue Veröffentlichungen, Blog- oder Podcastbeiträge oder auch neue (z.T. kostenfreie) Unterstützungs- und Qualifizierungsangebote sein. Eine Abmeldung ist jederzeit über einen Link im Mailing möglich. Weitere Informationen gibt es unter “Datenschutz”.